• en
  • de
  • it

Sant’Antioco, die Insel der Insel

Entdecken Sie Sant’Antioco, dessen Geschichte und Strände. Archäologische Sehenswürdigkeiten und Museen, strahlender Sonnenschein und türkisfarbenes Meer in einer perfekten Mischung aus Natur und Archäologie

Dauer

6 – 7 Stunden

Schwierigkeitsgrad

Leicht (einige Sehenswürdigkeiten sind nicht für Menschen mit Gehbehinderungen geeignet)

Eigenschaften

Für diejenigen, die neben einem Sprung ins Meer, auch in die Archäologie und Geschichte Sardiniens eintauchen möchten

Informationen anfordern

Sant’Antioco ist die viertgrößte Insel Italiens und durch eine künstliche Landenge mit  der Hauptinsel verbunden. Die Bedeutung Sant’Antiocos aus archäologischer Sicht betrifft nicht nur Sardinien, sondern auch Italien, da hier eine der ältesten Städte Italiens entdeckt wurde: Sulki.

Die Tour beginnt mit dem Besuch des Archäologischen Museums “Ferruccio Barreca”: Der Reichtum der erhaltenen archäologischen Funde ist so groß, dass er die Epochen der Nuraghen, Punier und Römer umfasst. Der Höhepunkt der Sammlung ist zweifellos die originale Rekonstruktion eines punischen Tofeten, ein Friedhof, der nur für Kinder vorgesehen war.

Danach besichtigen wir das Unterirdische Dorf, einem antiken Teil der punischen Nekropole, der von den Inselbewohnern geschändet und als Privatresidenz genutzt wurde. Anschließend besuchen wir die Basilika und die darunter liegenden Katakomben, eines der ersten Zeugnisse des Christentums auf Sardinien.

Sant’Antioco ist auch die Insel, auf der viele Handwerker seit Jahrhunderten die tausendjährige Webekunst des Byssos fortsetzen. Eine Kunst, die fast vollständig vergessen ist und von Generation zu Generation weitergegeben wird: Das Fischen und die Verarbeitung von Pinna Nobilis, eine Muschelart, aus der behutsam Fasern entnommen und dann wie Leinen oder Baumwolle verarbeitet, gewaschen und gewebt werden.

Die Teilnahme an dieser Arbeit ist ein unvergessliches Erlebnis, das man so in anderen Exkursionen auf Sant’Antioco nicht erlebt und ist dadurch noch aufregender. Wir empfehlen Ihnen, dieses Erlebnis nicht zu verpassen!

Fordern Sie Informationen an!